Fleshlight Girls – Bump N Grind – Taschenmuschi

fleshlight misty stone pussy

Fleshlight Girls: Misty Stone – Bump N Grind
Bump N Grind: Jetzt wird’s farbig! Das kaffeebraune Erotik-Sternchen Misty Jones hat den Herstellern ihre Vagina entgegengestreckt, sodass diesen gar nichts anderes übrig blieb, als diese wundervolle Pussy sofort abzuformen und für ihre Produktreihe Fleshlight Girls zu verwenden. Wie bei dieser personalisierten Sonderedition üblich, ist das Orifices mit dem Namenszug der Darstellerin versehen, der unübersehbar und verlockend auf dem braun eingefärbten Super-Skin-Material neben den originalgetreuen Schamlippen prangt.

gummi muschi bump-n-rideEinen eigenen Kanal bekommt Misty Jones auch. Nach der Präsentation des Bumb N Grind Insert konnte die afroamerikanische Schönheit nur sagen: Wow! Der spektakuläre Bumb N Grind ist der exklusive Innenkanal dieses süßen Girls und nur in Verbindung mit ihrer persönlichen Pussy als Lustmuschi erhältlich. Der Fleshlight-Hersteller ILF betritt mit dem Bumb N Grind absolutes Neuland und bringt die allererste Taschenmuschi mit brauner Hautfarbe heraus.

Das war längst überfällig und wurde von vielen Fleshlight-Fans sehnsüchtig erwartet. Das Bump N Grind Insert hat eine Menge zu bieten und kombiniert in vier Kammern die drei beliebtesten Strukturen miteinander: Noppenringe, Zickzack-Rillen und Engstellen.

Schöner Farbkontrast mit effektiver Innenwirkung

Am schönsten sieht das Bump N Grind Insert des farbigen Pornostars Misty Jones mit einer mattweißen Fleshlight-Hülle aus. Insert und Case harmonieren farblich prima miteinander und bieten Dir gleich was fürs Auge. Keineswegs Schwarz-Weiß, sondern enorm abwechslungsreich ist das Innenleben des Bump N Grind, den Du natürlich erst mit Leben füllen willst. Direkt hinter dem leckeren Eingang beginnt der Kanal mit einer 20 x 15 Millimeter großen glattwandigen Lustkammer, die von einem Ring aus halbkugeligen Noppen abgeschlossen wird, die denen aus dem Speed Bump Insert ähneln. Dahinter wird es wild.

Zwei weitere Noppenringe führen in eine größere Kammer mit den Maßen 40 x 18 Millimeter, die mit einer kräftigen Zickzack-Struktur ausgefüllt ist. Diese Kammer wird am Ein- und Ausgang von je einem Noppenring unterstützt. Nach einer interessanten Verengung wiederholt sich die Musterstruktur in einer etwas kleineren Kammer, die in einem Noppenknoten endet, die gezackte Rillenstruktur ist den Fans bereits von der Fleshlight Vortex bekannt.

Diese letzten beiden Strukturen dienen nur der Optik des Bump N Grind Inserts und dem Aufbau eines Unterdrucks. Ein Durchschnittspenis wird die hinteren Kammern nicht erreichen. Das ist aber völlig normal, denn die Fleshlights sind allgemein etwas überproportioniert, damit sie gut in der Hand liegen und gut aussehen.

Bump N Grind: Top Taschenmuschi

Hast Du Dich genug satt gesehen am attraktiven, farbigen Orifices dieser Fleshlight Girls? Dann geht es jetzt los: Durch die drei Noppenringe und die zwei Verengungen an den Kammereingängen und -ausgängen wird der Penis bereits beim Eindringen in die Taschenmuschi sehr intensiv stimuliert. Die Verengungen erzeugen ein großartiges Penetrations-Feeling, während die halbrunden Noppen Eichel und Eichelkranz punktuell reizen.

In der dritten Kammer des Bump N Grind, das ist die mit der kräftigen Zickzack-Struktur, wird die Eichel von den querlaufenden Spiralrippen von allen Seiten umschlungen. Das Gefühl ist ein vollkommen anderes als am Eingang – Abwechslung ist beim Bump N Grind garantiert. Beim lustvollen Hinein- und Hinausgleiten entsteht in diesem Innenkanal eine variantenreiche Massage von Eichel und Penisschaft. Durch die reichhaltige Struktur der Bump N Grind Fleshlight gestaltet sich die Reinigung recht aufwändig und zeitintensiv. Bis zu fünf Stunden Trocknungszeit musst Du einplanen. Wenn Du auf Schoko-Muschis stehst, dann ist das den Aufwand jedoch wert!

Schreibe einen Kommentar